finanzen7-pixabay-cc0

Kredite ohne Schufa sind oft ein Spielplatz für Finanzvermittler, es gibt aber auch seriöse Angebote

Kredit ohne SchufaKredite ohne Schufa lassen sich über das Internet schnell und problemlos abwickeln – die Zahl der Anbieter für Kredite ohne Auskunft ist deshalb in den letzten Jahren deutlich angewachsen. Diese Kredite können auch bei einem negativen Schufa-Eintrag für Arbeitnehmer vergeben werden. In unserem Vergleich haben wir Anbieter für Kredite ohne Schufa gegenübergestellt um einen schnellen Überblick über Konditionen und Bedingungen zu geben.

Abwicklung

Die Kreditabwicklung ist bei den meisten Anbietern gleich aufgebaut. Zuerst füllen Sie online einen Antrag mit den wichtigsten Daten aus. Hier werden unter anderem die Daten zum Kredit wie Summe oder Laufzeit abgefragt, aber auch Daten zu ihrem Einkommen und natürlich Anschrift und Familienstand.

Diese Daten werden an den Kreditanbieter übermittelt, der in der Regel innerhalb von 24 Stunden entscheidet ob ein Kredit möglich ist oder nicht. Falls die Entscheidung positiv ausfällt erhalten Sie einen Vertrag zugeschickt der Ihre Angaben enthält. Dieser Vertrag muss unterschrieben und an den Anbieter zurückgeschickt werden. Erst mit ihrer Unterschrift gehen Sie einen Kreditvertrag ein, der Online-Antrag ist unverbindlich.
Die oben gemachten Angaben beruhen auf den Daten der Anbieter und können sich ändern. Im Zweifel gelten immer die Angaben der Anbieter selbst. Bitte beachten Sie, dass häufig die deutsche Staatsbürgerschaft Voraussetzung für einen Kredit ist. Angaben dazu finden Sie in den Geschäftsbedingungen der Anbieter.

Allgemeines zu Krediten ohne Schufa

Kredite ohne Schufa stehen für Kredite, die ohne Eintrag und ohne Auskunft bei der Schufa abgeschlosen werden. Vor der Vergabe von Krediten wird ein Kreditnehmen in der Regel über die Schufa überprüft. Das geschieht bei Schufafreien Krediten nicht. Ebenfalls werden die Kredite nicht an die Schufa gemeldet – eventuelle Exklusivitätsvereinbarungen oder das Bonitätsranking bei der Schufa werden so nicht berührt. Bei einigen Anbietern gibt es neben dem Kredit auch ein kostenloses Online-Konto dazu.

Häufig erfolgt die Abwicklung dieser Kredite über ausländische Institute. Der Name „Schweizer Kredit“ für schufafreie Kredite rührt daher – oft werden derartige Kredite durch Institute aus der Schweiz vergeben.

Kredite ohne Schufa bedeuten aber nicht, dass keinerlei Angaben zu Vermögen oder Einkünften gemacht werden. Lässt das Einkommen keinen weiteren Kredit zu, weil eine Tilgung den monatlichen Finanzbedarf übersteigen würde, ist auch ein Kredit ohne Schufa nicht möglich.

* kostenlos bedeutet in dem Fall der Online-Kreditantrag ist kostenlos bzw. es entstehen keine Vorkosten. Erst wenn ein Kredit- oder Vermittlungsvertrag (mit Unterschrift) zustande kommt entstehen Kosten für die Vermittlung, die jeweiligen Anbieter weisen darauf aber nochmals separat hin. In der Regel werden die Kosten mit den Kreditraten verrechnet und sind erfolgsabhängig, einige Anbieter wie zum Beispiel Maxda berechnen aber auch pauschale Gebühren.

By | 2017-05-22T11:52:58+00:00 Juli 6th, 2015|Kredite|0 Comments

About the Author:

Die Redaktion von Banking-Deutschland.de besteht unter anderem aus diplomierten Bankkaufleuten und bietet kostenlose Informationen rund um Finanzen und Geldanlage. Bei Fragen und Problemen stehen wir Ihnen unter Kontakt gerne zur Verfügung.